Willkommen

Wahl zur Landwirtschaftskammer, Kreisstelle Unna

Die Landwirtschaftskammer hat gewählt

Die Wahlen zur Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sind entschieden. Etwa 70 000 landwirtschaftliche Betriebsinhaber, deren im Betrieb tätige Familienangehörige und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus 17 Wahlbezirken waren aufgerufen, ihre Vertreter in der landwirtschaftlichen Selbstverwaltung zu wählen.


Gülleausbringung auf dem Grünland

Gülle jetzt im Internet

Gülle hat sich in vielen Regionen Nordrhein-Westfalens zu einem Reizwort entwickelt. Oft werden viele Halbwahrheiten diskutiert. Um sachliche Informationen auf die wichtigsten Fragen besorgter Bürger zu liefern, hat die Landwirtschaftskammer mit www.guelle-nrw.de jetzt eine neue Informationsseite zum Thema Gülle erstellt.


Kühe im Boxenlaufstall

Mit Milch in die Zukunft

Mit Milch in die Zukunft, das ist das Schwerpunktthema der Herbsttagungen der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, die am Dienstag, 4. November, im Gasthof Buschmann in Hamminkeln-Ringenberg und am Donnerstag, 6. November, in der Stadthalle in Olpe, stattfinden.


haverlandernsthartmut vorschau

Ehemaliger Vizepräsident Ernst Hartmut Haverland 80 Jahre

Der frühere Vizepräsident der ehemaligen Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe, Ernst Hartmut Haverland aus Gütersloh, vollendete am Dienstag, 14. Oktober, seinen 80. Geburtstag.


Herbstlaub. Foto: Manfred Nieveler, piclease

Wohin mit dem Herbstlaub?

Wie kann das Herbstlaub am einfachsten entsorgt werden, das sich im Garten ansammelt? Laub gehört weder in die Restmüll- noch in die Biotonne, die sowieso nur eine begrenzte Aufnahmekapazität hat. Die ökologisch wertvolle Blattmasse sollte nach Möglichkeit an windgeschützten Ecken des Gartens aufgehäuft werden.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521
Siebengebirgsstraße 200 · 53229 Bonn · Telefon: 0228 703-0 · Fax: 0228 703-8498